Presseausweis

Der Presseausweis ist ein wichtiges Hilfsmittel im journalistischen Alltag. Ob Edelfeder, Internet-, Fernseh- oder Rundfunkjournalist, ob Redakteur oder freier Mitarbeiter – auf den Presseausweis kann kein Journalist verzichten. Er erleichtert Behörden, Messen und Unternehmen die Überprüfung der journalistischen Tätigkeit seines Inhabers und dient somit als bewährter Nachweis der Berufsgruppenzugehörigkeit.

Der Deutsche Medienverband (DMV) vergibt Presseausweise nur an seine Mitglieder. Notwendig ist der Nachweis der regelmäßigen und dauerhaften journalistischen Tätigkeit in geeigneter Form.

Der Presseausweis kann von Redakteuren, freien Journalisten, Foto- und Bildjournalisten, Pressesprechern, redaktionell tätigen Rundfunkmitarbeitern, Internetjournalisten, Studenten der Journalistik, der Publizistik, der Medien- oder Kommunikationswissenschaft, Schülern einer Journalistenschule und von allen anderen Personen beantragt werden, die regelmäßig und dauerhaft journalistisch tätig sind.

Wir haben des Design unseres Presseausweises im Juni 2017 aktualisiert.