Leistungen

Zertifizierung

Zeigen Sie Ihre Kompetenz als Qualitätsjournalist und melden Sie sich für eine Zertifizierung an.
> weiter

Presseausweis

Erfahren Sie mehr über die Beantragung von unserem Presseausweis.
> weiter

Rechtsberatung

Lassen Sie sich kostenlos als Mitglied durch unsere Medienrechtsanwälte beraten.
> weiter

Hier E-Mail-Adresse eintragen und Newsletter des DMV erhalten.


> abonnieren

Werden Sie Mitglied im DMV!

Der Deutsche Medienverband (DMV) vertritt die beruflichen Interessen von Journalisten. Sein oberstes Ziel ist der Erhalt und die Förderung von Qualität im Journalismus.

Wir arbeiten für unsere Mitglieder im Bereich Lobbying und Networking und bieten Ihnen ein umfassendes Beratungsangebot für Ihre journalistische Tätigkeit.

Dazu fördern wir den Journalismus in der Breite durch ein fachlich fundiertes Zertifizierungsprogramm für Journalisten, die bei ihrer Arbeit Wert auf Qualität legen. Damit ist der Deutsche Medienverband Ihr Ansprechpartner für Qualitätsjournalismus in Deutschland.

Unsere Leistungen im Überblick

Zertifizierungen von Qualitätsjournalisten
Schulungen durch unabhängige Träger
Interessenvertretung durch nachhaltige Lobbyarbeit
Presseausweis zum Nachweis Ihrer Berufsgruppenzugehörigkeit
Rechtsberatung durch zwei auf Medienrecht spezialisierte Anwälte
Steuerberatung rund um die journalistische Tätigkeit
Berufliche Absicherung durch Rahmenabkommen mit Versicherung
Networking durch zahlreiche Kontakte in der Medienszene

DMV geht gegen Vorratsdatenspeicherung vor

Der Deutsche Medienverband hat soeben beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen die...

 > weiter
Blogger gegen Journalisten: Und täglich grüßt das Murmeltier

Und plötzlich war sie wieder da: die leidige Diskussion, ob Blogger überhaupt Journalisten sind. Aufgemacht hatte das Fass die »FAZ« und zwar...

 > weiter
Die Werbekrise in den Medien: Niedrigere Einnahmen trotz größerem Medienkonsum

Wieder einmal steht die Rettung des Online-Journalismus kurz bevor: Die Journalisten und Analysten überschlagen sich mit Meldungen. Twitter erlebt...

 > weiter

Lesen Sie mehr zu aktuellen
Themen aus der Medienbranche
in unserem Blog
> zum Blog